Wissenswertes








Das Baumaterial

Als Baumaterial für die Wettkampfboote verwendet man Edelhölzer und Kunststoffe. Das Edelholz wird über Formen mit einem Druck von 7 atü und bei großer Hitze formstabil gepreßt. Sie besitzen eine hohe Festigkeit und Haltbarkeit. Danach verändert sich die Bootsform nicht mehr. Kunststoffe ziehen in den letzten Jahren verstärkt in den Bootsbau ein. Gerade im Spitzenbereich setzt man zunehmend Boote aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) ein.





Impressum - Datenschutz - Haftungsausschluß - Benutzeranmeldung - Webseite: media-x-vision.de

Google Social Bookmark Yahoo! Social Bookmark Facebook Social Bookmark twitter Social Bookmark MySpace Social Bookmark StudiVZ Social Bookmark MeinVZ Social Bookmark Mister Wong Social Bookmark